Ist Natural Cycles das richtige Verhütungsmittel für mich?

Du suchst nach einem wirksamen, hormonfreien Verhütungsmittel, das deinen individuellen Zyklus lernt? Lese bitte weiter, um zu erfahren, ob Natural Cycles vielleicht die richtige Methode für dich ist.

Wichtige Hinweise

  • Um das Beste aus Natural Cycles herauszuholen, solltest du versuchen eine morgendliche Routine zu etablieren.
  • Du bist bereit Kondome zu verwenden, wenn du an roten (fruchtbaren) Tagen Sex haben möchtest.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.

Mach Natural Cycles zu einem Teil deiner täglichen Routine

Miss deine Temperatur morgens nach dem Aufwachen und noch vor dem Aufstehen und übertrage die Daten in die App. Ziel ist es, mindestens 5 Tage pro Woche in etwa zur gleichen Zeit (+/- 2 Stunden) zu messen.Ändern sich deien Schlafenszeiten regelmäßig, ist Natural Cycles als Methode der Empfängnisverhütung möglicherweise weniger gut für dich geeignet.

An Tagen, an denen du schwanger werden kannst, ist es wichtig, dass du entweder auf Sex verzichtest oder kein Problem hast, ein Kondom zu benutzen. Wie andere Nicht-Barrieremethoden auch, schützt Natural Cycles dich nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen.Erfahre mehr zu diesem Thema in unserer Gebrauchsanweisung.

image of the menstrual cycle with different lengths shown through a circle graphic

Ist Natural Cycles für Frauen mit einem unregelmäßigem Zyklus geeignet?

Hast du einen unregelmäßigen Zyklus (d. h. Zyklen, die weniger als 21 Tage oder länger als 35 Tage dauern) kann Natural Cycles als Verhütungsmethode weniger für dich geeignet sein.

Die Wirksamkeit wird dadurch nicht beeintrachtigt, denn der Algorithmus identifiziert diese Schwankungen in der Zykluslänge. Er gibt jedoch eine erhöhte Anzahl roter Tage an, was deine Zufriedenheit mit Natural Cycles als Verhütungsmittel mindern könnte.

Dies gilt auch, wenn du an Erkrankungen wie dem polyzystischen Ovarsyndrom (PCOS) oder einer Über-/Unterfunktion der Schilddrüse leidest. Du kannst jedoch viel über deinen individuellen Zyklus lernen und von anderen Funktionen wie PMS-Benachrichtigungen profitieren.

Verhütungsmittel wechseln

Da sich Natural Cycles an deinen individuellen Zyklus anpasst, kannst du sofort damit anfangen. Die App führt dich durch unseren kurzen Onboarding-Vorgang und gibt dir individuelle Informationen, die auf deinen vorherigen Verhütungsmethoden beruhen. Wenn du kürzlich mit einem hormonellen Verhütungsmittel aufgehört hast, kann es durchaus mehrere Zyklen dauern, bis dein Zyklus wieder regelmäßig ist. Da dir unsere intelligente App während dieser Zeit mehr rote Tage zuweisen wird, solltest du dich auf die häufigere Benutzung von Kondomen oder den wiederholten Verzicht auf Sex einstellen.

Du kannst dich vom ersten Tag an auf den Status in der App verlassen. Es kann etwas dauern, bis die intelligente App deinen individuellen Zyklus gelernt hat. Deshalb kannst du dich am Anfang auf mehr rote Tage einstellen. Durch die regelmäßige Eingabe von Werten (regelmäßige Temperaturmessung und zusätzliche Infos wie zum Beispiel zu deiner Periode) kann die App deinen Eisprung genau vorhersagen und wird dir daher wahrscheinlich mehr grüne Tage zuweisen.

Jede Frau wird mit den verschiedenen Verhütungsmitteln eine andere Erfahrung machen, da sie genauso individuell ist wie ihr Zyklus. Befolge die Anweisungen immer genau, damit die Methode so wirksam wie möglich ist. Lies unsere Gebrauchsanweisung zu Natural Cycles.

Different methods of birth control displayed on a pink background

Natural Cycles in Kürze

  • Natural Cycles ist eine digitale natürliche Verhütungsmethode.
  • Natural Cycles ist 93 % wirksam bei typischer Verwendung. Das bedeutet, dass 7 von 100
  • Frauen innerhalb eines Jahres unter Verwendung der App schwanger werden.
  • Natural Cycles ist eine nicht-invasive Methode der Empfängnisverhütung, mit der du jederzeit beginnen oder aufhören kannst.
  • Natural Cycles hilft dir, deinen individuellen Zyklus besser zu verstehen, damit du selbstbestimmt über deine Fruchtbarkeit entscheiden kannst.
  • Du kannst zwischen den drei Modi Schwangerschaft verhüten, Schwangerschaft planen und Schwangerschaft verfolgen wählen.

Wichtig zu wissen

  • Du musst bereit sein, an roten Tagen Schutz zu verwenden, wenn du Sex haben möchtest.
  • Du solltest regelmäßig morgens deine Temperatur messen, nach dem Aufwachen und noch vor dem Aufstehen.
  • Natural Cycles schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten, kurz STIs (von engl. sexually transmitted infections).
  • Natural Cycles ist weniger wirksam als Intrauterine Verhütungssysteme ( Hormonspirale, Kupferspirale oder das Implantat)

Willst du loslegen?

  1. Anmelden